Was ist eine Panikattacke oder Panikstörung?

Die Angst vor der Angst besiegen?

Angst Therapie & Angstcoaching : Online oder in der Praxis – Angst lösen und überwinden

Nils Sturies

Hypnotherapeut, Angstcoach, Experte für Angst & Panik

Wer schon einmal eine Panikattacke hatte, kennt es wahrscheinlich. Anscheinend aus dem nichts heraus, schlägt das Herz bis zum Hals. Sie haben das Gefühl die Kontrolle zu verlieren oder möglicherweise wahnsinnig zu werden.

Doch was passiert eigentlich bei einer Panikattacke im Gehirn? Wenn Sie Schwindel, Übelkeit, Taubheitsgefühle, ein Kloß im Hals oder Atemnot über Sie herfallen? Welchen Grund hat es so zu reagieren und solch drastische Maßnahmen und Symptome einzuleiten?

Im Kern gibt es vier Hauptursachen die zu Panikattacken und Angstzuständen führen können:

  1. Verdrängte, geleugnete oder missachtete Warnsignale der Psyche oder Seele in den unbewussten Anteilen im Gehirn.
  2. Diverse Medikamente können Panikattacken auslösen (Neuroleptiker, Schilddrüsen Medikamente, usw.).
  3. Drogenkonsum führt in häufigen Fällen zu Panikattacken.
  4. Unausgewogner Vitaminhaushalt durch diverse Ernährungsstile und im Bereich Ernährung eben auch die  Nahrungsmittelunverträglichkeiten (Laktose, Gluten, etc.).




Jede dieser Ursachen kann zum auslösen einer Panikattacke führen. Das Problematische ist nicht einmal die Panikreaktion an sich, als eine einmalige Erfahrung im Leben. Vielmehr sind es die nachfolgenden Fragen und Gedanken, welche in dem Betroffenen entstehen:

„Was hat das jetzt zu bedeuten? Vielleicht habe ich ein krankes Herz? Möglicherweise auch ein Gehirntumor oder eine andere schlimme Krankheit? Wieso diese Panik? usw.“

Nicht wenige Menschen mit einer Panikattacke landen in der Notaufnahme eines Krankenhauses, wo sie wieder nach einer Überprüfung mit dem Hinweis es sei eine Panikattacke gewesen weg geschickt wurden. Doch viele Panikpatienten glauben auch nach diversen Untersuchungen noch nicht, dass mit dem Körper alles in Ordnung ist und stellen sich häufig diese oder auch andere Fragen: „Da muß doch was sein? Ich hab es doch gefühlt und mir das nicht eingebildet?“

Viele Betroffene verarbeiten die Gedanken nach einer Panikattacke auf die gleiche Art und Weise: Sie beginnen das Grübeln, verweilen in Denkschleifen, rennen immer wieder von Arzt zu Arzt und verlieren das Vertrauen in den eigenen Körper. Die Angst vor der Panikattacke wird so Groß und Lebensbestimmend, dass es den Betroffenen schwer fällt, sich daraus zu befreien.




Angst und Panik kann jedoch leider nicht mit einem Medikament oder einem chirurgischen Eingriff entfernt werden. Sie können sie auch nicht einfach verleugnen oder versuchen unter Kontrolle zu behalten. Angst und Panik verschwinden auch nicht durch eine einmalige Hypnose Sitzung oder Handauflegen. Es geht vielmehr darum, dass verloren gegangene Urvertrauen wieder zurück zu erlangen.

Um Angst und Panikattacken dauerhaft zu besiegen, muss das verloren gegangene seelische Gleichgewicht wieder hergestellt werden. Und das braucht in den meisten Fällen etwas Zeit. Im Rahmen einer Kurzzeittherapie von ein bis zehn Sitzungen mit dem NBS, gepaart mit selbstorganisatorischer Hypnosetherapie, lösen wir die Angst und Panikattacken dauerhaft, nachhaltig und stellen das natürliche Urvertrauen wieder her.  In diesem Video erfahren Sie mehr zu diesem Konzept:




In Deutschland leiden in etwa 14 Millionen Menschen unter einer Angststörung. Davon werden ungefähr zwei Millionen Menschen regelmässig von einer Panikattacke heimgesucht. Anfangs noch relativ selten. Doch wurde einmal eine Panikattacke erlebt, ist das Angstsystem im Gehirn sensibilisiert und die Anfälligkeit für weitere Panikzustände nimmt zu. Die Abstände zwischen den Panikattacken werden mit fortschreitender Zeit immer kürzer und die sogenannte Angst vor der Angst wird immer Lebensbestimmender.

Mit dem von Nils Sturies entwickelten Angstprogramm gegen Angst und Panik in Kombination mit Hypnotherapie und anderen Methoden, lassen sich die Ängste, Panikzustände oder Blockaden schnell und nachhaltig überwinden.


Ich unterstütze Sie als Einzelperson in Online Video-Sessions oder in meinen Praxisstandorten! Ängste lassen sich überwinden.


Wie das bei Ihnen gehen kann? Dies besprechen wir in einer 30 Minuten kostenfreien Beratung. Starte jetzt: Hier Termin eintragen.

Was ist eine Angst eine Panikstörung oder Panikattacke - Angst Phobie Panik in Hameln und Detmold Hannover Bielefeld Hypnose Psychotherapie Heilpraktiker Psychotherapie und systemisches Coaching - Nils Sturies - NLP Master Coach, Hypnosetherapeut Hypnose Coach und Kommunikationstrainer

Angst und Panikattacke – Was passiert im Gehirn?

Beim NBS-Programm geht es nicht um Autogenes Training, Progressive Muskelentspannung, Atemtherapie, Verhaltenstherapie (Desensibilisierung, Expositionstherapie, Konfrontationstherapie, usw.) und es wird auch nicht, wie in der Psychoanalyse, tief in der Kindheit gegraben. Keines dieser Standardverfahren nutzt die natürlichen selbstorganisatorischen Heilungskräfte wie das Können, Wissen und die Kreativität des Unbewussten zur Auflösung der Angstzustände oder Panikattacken.

Es handelt sich bei der Methode um kein völlig neues Konzept. Sondern vielmehr um eine gehirn-gerecht angepasste Behandlungsmethode. Diese basiert auf der wissenschaftlich erwiesenen Wirkungsweise des Gehirns und setzt genau dort an, wo die Probleme entstehen: In den bewussten und unbewussten Bereichen im Gehirn.

Der sichere Weg in die Heilung der Ängste? Lassen Sie sich individuell begleiten. In einer 30 Minuten kostenlosen Beratung besprechen wir wie das bei ihnen funktionieren kann. Hier zum Terminkalender.

Wie werde ich eine Angst eine Panikstörung oder Panikattacken wieder los ? - Angst Phobie Panik in Hameln und Detmold Hannover Bielefeld Hypnose Psychotherapie Heilpraktiker Psychotherapie und systemisches Coaching - Nils Sturies - NLP Master Coach, Hypnosetherapeut Hypnose Coach und Kommunikationstrainer

Hilfe bei Ängsten und Panik! – So schaffen Sie es.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Der menschliche Körper setzt sich zusammen aus dem Geist (Bewusstsein), Körper und Seele (Unbewusstes) System. Dieses Bezugssystem ist eine untrennbare Einheit und die unterschiedlichen Bereiche beeinflussen sich gegenseitig. Das Gehirn verarbeitet alle Informationen aus der Aussen- und Innenwelt. Diese Informationen werden über die sogenannten Sinneskanäle, wie das Sehen, Hören, Fühlen, Riechen und Schmecken verarbeitet. Dabei werden dem Menschen ungefähr zehn Prozent der einkommenden Informationen bewusst. Die restlichen neunzig Prozent, werden durch die unbewussten Gehirnbereiche, völlig automatisch und ohne darüber nachzudenken verarbeitet.




Auf dieser wissenschaftlichen Grundlage wird schnell deutlich, dass eine effektive und nachhaltige Heilung nur erreicht werden kann, wenn sich etwas an der unbewussten Verarbeitung der Informationen verändert. Genau dazu habe ich ein Verfahren entwickelt, welches sich aus Methoden zusammensetzt, die schon in der ersten Sitzung die unbewussten Gehirnregionen neu verknüpfen und somit zu einer anderen und heilvolleren Wahrnehmung und Verarbeitung von Sinnesinformationen führt.

Diese selbstbestimmte Angsttherapie in meiner Praxis, ist gleichwohl eine Erlebnistherapie. Die natürliche Arbeitsweise des Gehirns, wird selbstorganisatorisch für die Selbstheilung genutzt und die unvorstellbar große Selbstheilungskraft des Körpers und des Unbewussten wird zur Angstlösung nutzbar und erfahrbar gemacht.

Für Fragen, Anregungen oder Terminabsprachen nehmen Sie gerne Kontakt auf.

Das Problem: ohne Unterstützung kommen sie da alleine nicht mehr raus! Den Teufelskreis können Sie mit meinen Methoden durchbrechen. Hier Kontakt aufnehmen:

Ängste werden durch Belastungen und Probleme im Leben ausgelöst und aufrecht erhalten. Zum Beispiel können Beziehungskonflikte, eine schwierige berufliche Situation oder starker Stress durch Überforderungen im Privatleben als verstärkende Faktoren wirken.

In der Mitte des Lebens reicht es dann aus, dass das Geist, Körper und Seele System dann überreizt ist und der Dauerstress zu noch stärkeren Angstgefühlen führt. Die biologische Konsequenz aus übermässiger Angst, sind dann die Panikattacken.




Erfahren Sie mehr über die Zusammenhänge und mein Verfahren in meinem kostenfreien Webinar. Die Teilnahme im Online Seminarraum ist kostenlos, doch lange nicht umsonst. Warum? Weil Sie sofort Impulse und Anregungen bekommen, wie Sie ihre Angst oder Panik auflösen können.

Ich gehe sogar noch einen Schritt weiter: im Gratis-Webinar bekommen sie eine glasklare fünf Schritte Strategie mit der Sie Angst und Panik in der Selbsttherapie überwinden können und zu mehr Freude, Freiheit und Spontanität im Leben finden.

Melden Sie sich an oder nehmen Sie direkt Kontakt zu mir auf: Beratungssession buchen.


Kostenloses Webinar:

Innere Grenzen überwinden – Angst und Panik loswerden


Im Formular Anmelden und sofort mehr Informationen und ein Gratis Geschenk am Ende des Webinars erhalten!



Ängste, Phobien und Panik – Kurzvortrag zu Teilen einer Angsttherapie. Dauer ungefähr fünf Minuten:

Nils Sturies

Hypnotherapeut (DGSH); Master Coach NLP; Psychotherapeut (HeilprG)


Nils-Sturies Hypnose Hameln Detmold Bielefeld Hannover Heilpraktiker Psychotherapie und systemisches Coaching - Nils Sturies - NLP Master Coach, Hypnosetherapeut, Psychotherapeut (HeilprG) und Kommunikationstrainer




Kurzvortrag gehirn-gerechte Behandlungen in der Psychotherapie Praxis. Dauer ungefähr sieben Minuten:

Weitere Informationen zu meinen Themgebieten erfahren Sie gerne in einem persönlichen Gespräch.




Weitere wichtige Arbeitsschwerpunkte in meiner Praxis für Psychotherapie, Hypnose, Hypnotherapie und Coaching:

Angst / Phobie / Panik

Psychosomatische Störungen

Depressionen mit Hypnose überwinden

Burnout / Stressbewältigung

Traumatherapie mit Hypnose 

Angst und Panikattacken dauerhaft los werden mit Nils Sturies, Ihrem Therapeuten für Hypnose in Hameln und Detmold Bielefeld und Hannover.