Hypnose / Psychosomatische Störungen

Hypnose Hameln Detmold Bielefeld Hannover Heilpraktiker Psychotherapie und systemisches Coaching - Nils Sturies - NLP Master Coach, Hypnosetherapeut Kommunikationstrainer Psychotherapie SexualtherapieHypnose Hameln Detmold Bielefeld Hannover Heilpraktiker Psychotherapie und systemisches Coaching - Nils Sturies - NLP Master Coach, Hypnosetherapeut Kommunikationstrainer Psychotherapie SexualtherapieHypnose Hameln Detmold Bielefeld Hannover Heilpraktiker Psychotherapie und systemisches Coaching - Nils Sturies - NLP Master Coach, Hypnosetherapeut Kommunikationstrainer Psychotherapie Sexualtherapie

Psychosomatische Störungen – Gehen Sie mit Hypnose Therapie den Körpersymptomen auf den Grund

Kennen sie das? Sie bekommen eine schlechte Nachricht und der Körper antwortet sofort oder verzögert mit Symptomen? Vielleicht ein Gespräch das ihnen auf den Magen geschlagen ist? Oder ein Konflikt mit einem Kollegen, Vorgesetzten, Kind, Partnern oder Mitarbeiter?

Der Körper reagiert sofort, wenn uns etwas nicht passt. Doch häufig sind wir viel zu gehemmt, um unseren Unmut kund zu tun. Verdrängen wir immer wieder, entstehen die psychosomatischen Störungen.

Was bedeutet das? Ein Problem, eine Emotion, ein Konflikt wurde auf der bewussten Ebene verdrängt, dadurch in die unbewusste Ebene verschoben und wirkt nun auf der Körperebene weiter. Das Symptom wird im Verlauf chronisch und äußert sich wie eine reale Krankheit.

Sie gehen zum Arzt, doch dieser findet nichts! Viele meiner Klienten, haben eine lange Arztgeschichte. Sie sind von Facharzt zu Facharzt gelaufen. Ohne einen Befund! Somatisierungsstörung lautet dann die offizielle Diagnose seitens der Schulmedizin.

Bei chronischen Verläufen scheint es so, als gäbe es keinen zeitlichen Zusammenhang. Die Auslöser oder die Umstände für die Symptome,  sind ins Unbewusste verschoben und bewusst nicht mehr zugänglich.

Das bedeutet im Klartext: ihr Körper ist gesund und die Seele schreit nach einer Lösung! Beginnen sie jetzt mit ihrer Lebensverbesserung:

Hypnose bei psychosomatischen Störungen Hannover Hameln Detmold Bielefeld Psychotherapie und systemisches Coaching - Nils Sturies - NLP Master Coach, Hypnosetherapeut und Kommunikationstrainer
 

Psychosomatische Störungen können sich in körperliche Beschwer­den äußern, doch trotz Symptome findet der Arzt nichts.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Jedes Symptom hat eine symbolische Bedeutung

Wer kennt nicht die Phrasen aus dem Volksmund? „Mir läuft es kalt den Rücken hinunter!” oder „Mir ist ein Stein vom Herz gefallen!” Jedes psychosomatische Symptom hat eine symbolische Bedeutung und drückt sich im Sprachgebrauch aus.

Weitere Beispiele: „Was will man nicht hören?” (Tinitus) oder „Wer hat mir das Herz gebrochen?” (Herzangstsyndrom).

In den meisten Fällen gibt es einen zeitlichen Zusammenhang zwischen dem ersten Auftreten der Beschwerden und einem Konflikt, einer seelischen Überlastung oder einem traumatischen Erlebnis.

Merken

Merken

Merken

Das muss aber nicht so sein! Es ist auch möglich, dass sich die Beschwerden über eine gewisse Zeit schleichend entwickeln. Passiert dann etwas sehr Belastendes im Umfeld, wie zum Beispiel der Verlust eines Menschen, Trennung oder sonstige seelische Überlastungen, kann es zu einer raschen Verschlechterung kommen.

Handeln sie besser sofort, als zu spät. Mit einer gezielten selbstorganisierten Hypnose-Therapie, inkludiert mit systemischen Verfahren kann sehr schnell, harmonisch und effektiv geholfen werden.

Merken

Merken

Merken

Stresshormone wirken auf den Körper ein und schädigen

Der junge Forschungszweig der Psychoneuroimmunologie hat nachgewiesen: dauerhafter seelischer Stress schädigt den Körper nachhaltig und lässt chronische und lebensbedrohliche Krankheiten entstehen.

Dazu gehören zum Beispiel Magengeschwüre, Allergien, Nahrungsmittelunverträglichkeiten, Herzinfarkt, Krebs und eine Reihe weiterer körperlicher Krankheiten.

Dafür ist die dauerhafte Ausschüttung von Stresshormonen verantwortlich. Diese wird durch unbewusste Komplexe aufrecht erhalten und verursacht.

Die Komplexe entstehen durch Rückstände aus seelischen Überlastungen, inneren oder äusseren Konflikten oder aus traumatischen Erlebnissen.

Ein Komplex erzeugt eine Überaktivität des Sympathikus im vegetativen Nervensystem. Diese Achse bedingt die Ausschüttung von Stresshormonen, welche schädlich auf die Organe und das Gewebe einwirken. Werden die Komplexe nicht aufgearbeitet und reflektiert, führt das unausweichlich in die Chronifizierung.

Merken

Merken

Merken

Weiter Folgen sind die Arbeitsunfähigkeit und der soziale Abstieg. Eine große Belastung für die Betroffenen und die nahestehenden Personen.

Die Ursachen für die Komplexe liegen im Unbewussten. Das eigentliche Problem sind verdrängte Gefühle und Emotionen. Stellen sie sich dieser Tatsache und finden sie zurück zu ihrem seelischen Gleichgewicht der Homoöstase. Selbstorganisatorische Hypnose Therapie ist ein sanfter Weg dort hin. Buchen sie hier das erste kostenfreie Beratungsgespräch.

Merken

Merken

Merken

Handeln Sie! Bevor die Symptome zum täglichen Begleiter werden.

Wie schon gesagt haben psychosomatische Symptome oder auch somatoforme Störungen eine Auswirkung auf das körperliche Befinden. Es kann sich dabei um den Schweißausbruch vor einer Rede handeln oder auch um unangenehme Gefühle, wenn jemand kritisiert wird.

Diese beiden Beispiele sind noch die harmlosen. Viel massiver sind Symptome, die chronisch geworden sind. Also dauerhaft bestehen. Je nach Gedankencocktail mal mehr oder mal weniger da sind. Dabei kann es sich um Kopfschmerzen oder auch um Magen Darm Probleme handeln. Reizdarm Syndrom ist heutzutage in aller Munde.

Merken

Merken

Merken

Hier ein Auszug psychosomatischer Symptome, die mir in meiner Hypnose Therapie Praxis immer wieder begegnen:

  • Rückenschmerzen
  • Migräne, Kopfschmerzen, Schwindel
  • Atemnot, Druckgefühle, Stiche, Beklemmungszustände und -gefühle
  • Allergien (im Leben erworbene): Heuschnupfen, Weizenallergie, …

Merken

Merken

Merken

  • Magen-Darm-Beschwerden, Reizdarmsyndrom, Durchfall, Verstopfungen, Übelkeit
  • Nahrungsmitteleintoleranzen, Laktoseintoleranz, Fructoseintoleranz
  • Ohrengeräusche, Tinnitus
  • Grundlose Angst, zittern, zugeschnürter Hals (Globusgefühl)
  • Verspannungen am Körper
  • Panikattacken

Merken

Merken

Merken

Mit Hypnose schaffen Sie es, die Funktionen der Symptome zu erkennen. Was bedeuten die Kopfschmerzen? Wieso immer diese Übelkeit in gewissen Situationen?

Was auch immer ihr Leiden ist, es gibt etwas, dass ihnen das Unbewusste mitteilen möchte. In meiner Heilpraktiker für Psychotherapie Praxis können Sie auf der Grundlage selbstorganisierter wissenschaftlicher Hypnotherapie, die Selbstheilungskräfte ihres Organismus aktivieren und so zu einem gesunden und glücklichen Menschen werden.

Merken

Merken

Merken

Mit Hypnose lösen sie die unbewussten Ursachen auf.

Wie werden die Ursachen aufgearbeitet, wenn diese ins Unbewusste verschoben sind? Ist es möglich diese wieder zugänglich zu machen?

Der Bereich des Gehirns auf den das Bewusstsein keinen Zugriff hat, nennen wir Unterbewusstsein. Selbstorganisatorische Hypnose hat die Werkzeuge, um die Türen zum unbewussten Verstand zu öffnen.

Durch die schonende Arbeit mit demUnbewussten, schaffen wir es Schritt für Schritt zum Kern des Problems und der Ursache vorzudringen. Dazu nutzen wir das in Trance einsetzende “Sowohl-als-auch” denken. Dieser als schonend und harmonische erlebt Zustand, versetzt sie in die Lage, die verschobenen Emotionen aufzuarbeiten und neue Wege zur Lösung einzuschlagen.

Hypnose Hannover Detmold Hameln Bielefeld Heilpraktiker Psychotherapie und systemisches Coaching - Nils Sturies - NLP Master Coach, Hypnosetherapeut und Kommunikationstrainer

Selbstbestimmte Hypnose bringt sie in Kontakt mit der Lösung.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Jede Form der Selbstheilung, passiert ohne Nutzung von Chemie und Medikamenten. Die Lösung liegt in Ihnen, auch wenn es etwas Mut erfordert, sich den eigenen Problemen zu stellen.

Denn gerade Menschen mit psychosomatischen Störungen denken, dass alles dafür verantwortlich ist, nur nicht die eigene Psyche.

Wenn jedoch schon etliche Befunde von Ärzten und Fachärzten vorliegen und diese bestätigen, dass keine körperliche Erkrankung vorliegt, dann sollte schon aus prophylaktischen Gründen, die Seele in Betracht gezogen werden. Denn irgendwann kann es zu spät sein.

Ich lade Sie dazu ein, den unbewussten Ursachen, Gefühlen oder verdrängten Emotionen auf den Grund zu gehen. In einer ersten selbstbestimmten Hypnose Sitzung wird eine Analyse Ihres Problems vorgenommen und mit Hilfe des Unterbewusstseins eine Strategie zur Lösung entwickelt. Machen Sie sich auf den Weg zu mehr Selbstannahme und Akzeptanz und ich unterstütze Sie sehr gerne dabei.

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin mit mir vereinbaren? Dann buchen Sie jetzt einen kostenlosen Termin zu einer telefonischen Vorberatung: Hier zum Terminkalender.

Sie haben eine weite Anfahrt: Dann ist vielleicht das Online-Hypnose Therapie / Coaching / Beratungs Angebot etwas für Sie. Schreiben Sie mich dazu einfach an und erhalten Sie weitere Informationen.

Merken

Merken

Merken

Psychotherapie Praxis nach dem Heilpraktiker Gesetz / Hypnose in Hameln / Detmold / Hannover / Bielefeld – Hypnosetherapeut, NLP Master – Nils Sturies: Psychosomatische Störungen mit Hypnose auflösen, damit Sie wieder selbstbestimmt und beschwerdefrei leben können.